Domov über uns

Geschichte der Familie Kovac

Anfänge unserer Familie reichen in 18. Jahrhundert. Der erste uns bekannte Kovac ist Janez Kovac, 1970. Familienhaus würde Bei dem Bach genant (in der nähe flieste ein Bach). Am Anfang war dass eine Haltestelle für die die transportierten Holz, Heu, Steine in andere entfernte Orte.

Die haben bei uns etwas Warmes gegessen, Pferde gefüttert und den Weg vorgesetzt. Viele haben auch in unseren Stahl übernachten. Janez hat einen Sohn, Blaz. Blaz war mit Helena verheiratet. Er hat in 1892 das Haus erneut. Dieses Jahrzahl steht noch immer auf unserem Portal. Blaz hat mit einen Gästehaus für vorrübergehende Gäste begonnen. Er hat auch erste Zimmern eingerichtet. Er war ein richtiger Wirt. Er hatte zwei Söhne – Jurij und Blaz und eine Tochter – Micika.

Jurij Kovac war der Nachfolger. Er ist gestorben auf der Front in Galicija. Jurij hatte Drei Söhne: Anton, Stanko und Vlado. Ihr Vormund würde ihr Onkel Blaz. Blaz war ein Gandare in Podolanina, später hat er das Gästehaus übernommen. Er war auch Bürgermeister von Osilnica.

Nach Blaz übernähmte das  Gästehaus der erste Sohn Anton. Er war schon ein richtiger Gastwirt. Er war der erste in diesen Teil Slowenien, der Soda Füllte. Bei einer dieser füllungen eksplodierte eine Flasche und tötete Anton. Seine Frau Micika übernähmte das Gästehaus. Sie war eine richtige Geschäftsfrau. Sie hat ihre drei Kinder Anton, Janez und Vazma aufgezogen, dazu das Gästehaus geführt, das Geschäft mit Alkoholischen Getränken und Bier für das ganzes Gorski Kotar geführt. Im Jahr 1972 übernämte das Gästehaus Sohn Anton. Er hat eine Depandanse zugebaut und verbreitete den Angebot.

Der Wendepunkt war das Jahr 2002. damals haben wir das Altes Gebaude abgetragt und gebaut einen Familienhotel in Etnostil von Peter Klepec.

Von 2003 führt den Hotel und die Firma Simon Kovac.

 
eden.jpg

Aktualni paketi

Aktualni dogodki


Sports Center
Fischerei
Reservationen
Video sektion